Abonnenten-Login

Passwort
  Passwort vergessen?




Bild: © Photocase.de

Ein Duke kommt selten allein

Film-Inhalt

Die guten alten Bleifuß-Cousins Bo (SEANN WILLIAM SCOTT) und Luke (JOHNNY KNOXVILLE) Duke sitzen wieder hinterm Steuer und machen die Gegend unsicher – natürlich ist auch ihre Cousine Daisy Duke (JESSICA SIMPSON) dabei, die nach wie vor stolz auf die knappsten Hotpants im ganzen Süden sein darf. In Hazzard County gibt es immer noch die holprigsten Feldwege, den höchstprozentigen Selbstgebrannten und die schärfsten Farmgirls in
ganz Georgia – und die Duke-Boys stehen auf alle drei. Immer öfter.
Aber heutzutage geht es nicht immer nur um Selbstgebrannten und Farmgirls: Als Bo und Luke mitbekommen, dass sich der korrupte Landrat Boss Hogg (BURT REYNOLDS) die Grundstücke ihrer Nachbarn illegal unter den Nagel reißt, gibt es nur eins: das Gaspedal durchtreten, um Hazzard County vor dem Schlimmsten zu bewahren.

Regie: Jay Chandrasekhar Darsteller: Johnny Knoxville, Seann William Scott, Jessica Simpson, Burt Reynolds Drehbuch: John O'Brien, Jonathan L. Davis Genre: Action-Komödie Land: USA Originaltitel: The Dukes of Hazzard Verleih: Warner Bros. Pictures Germany

"Ein Duke kommt selten allein" startet am 6. Oktober 2005.