Abonnenten-Login

Passwort
  Passwort vergessen?




Bild: © Photocase.de

Lady Henderson präsentiert

Film-Inhalt

London zu Beginn des Zweiten Weltkriegs. Anlässlich der Beerdigung ihres Mannes kehrt Lady Laura Henderson (Dame Judi Dench) aus dem kolonialen Exil zurück und denkt nicht daran, wie andere brave Oberklasse-Witwen das stattliche Erbe in Kuchen, Kaffeefahrten und Gigolos anzulegen. Stattdessen kauft sie zur allgemeinen Aufregung ein heruntergekommenes Theater im West End, engagiert den Impressario Vivian Van Damm (Bob Hoskins) als Manager und setzt - welch Skandal! - nackte Frauen auf die Tageskarte.

Stephen Frears knöpft sich eine wahre Episode aus den 40er Jahren vor und zelebriert die sprichwörtliche britische Selbstbehauptung unter Gefechtsbedingungen im Rahmen einer Sittenkomödie in bester "Full Montry"- und "Calendar Girls" Tradition.

Titel: Lady Henderson präsentiert Regie: Stephen Frears Drehbuch: Martin Sherman Darsteller: Judi Dench, Bob Hoskins, Will Young, Kelly Reilly, Thelma Barlow, Christopher Guest, Karen Aspinall, Elise Audeyev, u.v.a Land: USA Verleih: Buena Vista FSK: ab 6 Jahren Länge: 103 Minuten