Abonnenten-Login

Passwort
  Passwort vergessen?




Bild: © Photocase.de

Lost Children

Film-Inhalt

Es ist der längste Krieg Afrikas: Seit fast 20 Jahren findet unter den Augen der Weltöffentlichkeit im Norden Ugandas ein unvorstellbares, systematisches Morden statt. Die Mitglieder der fanatisch-religiösen LORD´S RESISTANCE ARMY (LRA) entführen Kinder aus ihren Dörfern und zwingen sie zum Töten, auch ihrer eigenen Familienangehörigen. Opfer werden  zu Tätern gemacht und einem Volk werden so über Generationen hinweg Lebensgrundlage und Zukunft genommen.   

Regie: Ali Samadi Ahadi, Oliver Stoltz Drehbuch: Ali Samadi Ahadi, Oliver Stoltz Kamera: Maik Behres Genre: Dokumentarfilm Land: Deutschland 2005 Verleih: Timebandits Films GmbH

"Lost Children" startet am 20. Oktober 2005.