Abonnenten-Login

Passwort
  Passwort vergessen?



Sommer vorm Balkon
© X Verleih

Sommer vorm Balkon

Film-Inhalt

Ein heißer Sommer in Berlin: Nike (Nadja Uhl) und Katrin (Inka Friedrich) wohnen im gleichen alten Mietshaus im Osten Berlins und sind die besten Freundinnen. Nike trägt ihr Herz auf der Zunge und hat immer einen flotten Spruch parat – auch bei ihrer Arbeit als Altenpflegerin. Katrin ist geschieden, sucht seit Jahren einen Job und kümmert sich um den pubertierenden Sohn Max. Die lauen Nächte verbringen die Freundinnen auf Nikes Balkon – sie trinken, lachen, lästern und sind füreinander da. Bis der Trucker Ronald (Andreas Schmidt) in ihr Leben platzt...

Mit präzisem Blick und großer Liebe zu seinen Figuren erzählt Regisseur Andreas Dresen die Geschichte von
SOMMER VORM BALKON. Nadja Uhl („Das Wunder von Lengede“) und Inka Friedrich („Willenbrock“) verkörpern zwei Freundinnen aus Berlin, die immer wieder an die falschen Männer geraten – und stets auf der Suche sind nach einem kleinen Stück vom ganz normalen Glück.

Das mit lakonischen Dialogen gespickte Drehbuch des legendären DEFA-Autors Wolfgang Kohlhaase („Solo Sunny“) behandelt auch ernste Themen mit verblüffender Leichtigkeit. So hält
SOMMER VORM BALKON die Balance zwischen Komik und Tragik: Nicht zuletzt dank eines großartigen Darsteller-Ensembles ist Andreas Dresen mit SOMMER VORM BALKON eine Komödie geglückt, durchzogen von menschlicher Wärme, Herzlichkeit und hinreißendem Humor.

Titel: Sommer vorm Balkon Regie: Andreas Dresen Drehbuch: Wolfgang Kohlhaase Darsteller: Nadja Uhl, Inka Friedrich, Andreas Schmidt Verleih: X Verleih

"Sommer vorm Balkon" kommt am 05. Januar in die Kinos.